5 Fehler macht alle Eltern mit Kinder-Ernährung

Oranges wallpaper (4)

Aus unbegrenzt Orangen Wenn sie ein bisschen rotzig sind zu halten zuckerhaltige Snacks in einem “Genuss Schrank” – viele unserer oft gefolgt Feinschmecker-Regeln für sind kleinen tatsächlich mehr Schaden als nützen tun sie. Das ist laut NHS Ernährungsberater Sam Perkins.

Beheben Sie ihre fünf zu und senden Sie Ihre kleine Leute wieder zur Schule am gesündesten Ort möglich September dieses Jahres. Wer weiß, dass Sie es sogar bis Weihnachten ohne eine schnief machen könnte!

(1) erhöht die Vitamin-C

“Ich sehe viele Eltern, die diese geben wenn es sind Erkältungen gehen rund in der Schule – aber nicht nur können hohe Dosen verursachen verärgert Bäuche, viel Vitamin C zu geben, für ein längeren Zeitraum, dann stoppen auslösen kann, eine Bedingung genannt Rebound Skorbut, die tatsächlich einen Rückgang der Immunität auslöst. Wenn Sie mit Vitamin C ergänzt sind, halten Sie Dosen moderat – so etwas wie eine Haliborange ist gerade genug. ”

(2) tanken kleinen Faser

“Faser kann sie füllen auch vieles, was eigentlich es schwer für sie macht, die Lebensmittel zu essen, sie für Energie müssen. Kinder brauchen eine gute Auswahl an Obst, Gemüse und Wholegrains, aber in kleinen Portionen. ”

3. sagen “Nein” zum Zucker

“Es ist besser zu versuchen und zu erziehen Kinder, warum einige Lebensmittel besser als andere als Verbot Süßigkeiten und Zucker geradezu sind – diese nur erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass wenn sie ihre eigenen Ernährungsgewohnheiten machen, werden sie für das, was sie erreichen sind normalerweise nicht erlaubt.”

4. Aufruf Süßigkeiten “Leckereien”

“Das fördert die Idee, dass sie schöner als andere Lebensmittel – und mehr als gesunde Alternativen wünschenswert sind.”

5. nicht achtsam der Southampton 6

“Diese sind die Farbstoffe Effekte auf Aufmerksamkeit und Verhalten gezeigt zu haben, und sind bekannt als die Southampton sechs nach der britischen Universität, die sie entdeckt. Sie betreffen vor allem jüngere Kinder. ”

“sie sind Sonnenuntergang gelb (E110), Carmoisine (E122), Tartrazin (E102), Ponceau 4R (E124), Chinolins gelb (E104) und Allura roter Wechselstrom (E129). Lebensmittel, die diese sind eindeutig gekennzeichnet als potentiell störende Verhalten und sollte vermieden werden. ”