6 effektive Hausmittel Get Rid Of Geruch aus Haaren

6 effektive Hausmittel Get Rid Of Geruch aus Haaren

Das einzige was macht Sie sehr peinlich, während Interaktion mit jemand stinkende Haare wäre. Unangenehme oder fauligen Geruch stammt aus Haar schafft viel Unbehagen. Es gibt viele Gründe, die dazu beitragen, für die Haare riechen. Mangelnde Hygiene, Überproduktion von Öl, extreme Schwitzen, bakterielle oder pilzartige Infektion sind die Gründe, die zu stinkenden Haare beitragen. Fettige Kopfhaut Menschen sind sehr anfällig für dieses Problem. Sie müssen nicht mehr über dieses Thema zu kümmern, denn es gibt viele Tipps, die dieses Problem zu vermeiden.

In diesem Artikel, wir haben engere Wahl einige tolle Tipps welche Arbeit Wunder In diesem Zusammenhang:

(1) Lavendelöl

Die antimykotischen und antiseptischen Eigenschaften, die in Lavendelöl arbeiten stark bei der Verringerung der Entzündung und den Juckreiz der Kopfhaut. Erstens shampoo die Haare mit Shampoo Sulfat und Pat trocknen. Dann, einige Tropfen Lavendelöl auf Ihr Haar anwenden. Diese Methode ist sehr effektiv bei bietet angenehmen Geruch zu Ihrem Haar.

(2) Zitronensaft

Zitronensaft ist voll gepackt mit adstringierenden Eigenschaften die wegfahren des fauligen Geruch des Haares sehr fähig sind. Zitronensaft ist höchst mögliche bei der Verringerung der Infektionen, die durch Bakterien verursacht werden. Es minimiert auch die Schuppen. So arbeitet Zitronensaft stark Ihre Haare frischer Duft und Glanz zu geben. Gelten Sie nach Kopf Bad mit Ihrem normalen Shampoo gewisse Menge an frischen Saft einer Zitrone auf Ihrem Haar.

(3) Backpulver

Die eine Zutat, die vollgepackt mit kosmetischen Eigenschaften und magisch unfertigen Entlastung vom Gestank des Haares ist Backpulver. Baking Soda normalisiert die Öl-Sekretion der Kopfhaut. Hierzu zunächst nass Ihr Haar. Kleine Menge Backpulver, etwas Wasser hinzufügen. Tragen Sie diese Paste auf das Haar und lassen Sie es für einige Zeit vorzugsweise 10 Minuten. Dann waschen Sie Ihre Haare mit Wasser. Folgen Sie diesem Prozess einmal in der Woche, schlechten Geruch loszuwerden.

4. Tomaten

Tomaten gelten als ein wunderbares Reinigungsmittel, die natürlich effektiv arbeitet. Die Art der Tomate die sauren funktioniert sehr gut bei der Abwägung der pH-Werte in der Kopfhaut ist. In solch einer Weise beseitigt Tomate den unangenehme Geruch, der Ihr Haar kommt. Eine Tomate zu zerquetschen und Saft daraus zu extrahieren. Massieren Sie Ihr Haar mit diesem Tomatensaft seit einiger Zeit. Lassen Sie ihn für einige Zeit. Dann waschen Sie Ihr Haar mit milden Shampoo. Dieser Vorgang sollte mindestens zweimal in der Woche verwendet werden.

5. Margosa Öl

Margosa-Öl, das voll mit Antiseptikum beladen ist funktioniert sehr gut bei der Beseitigung von Geruch aus dem Haar. Die antiseptischen Eigenschaften der Margosa Öl sind sehr effektiv bei der Beseitigung und Verhinderung seine Rückkehr. Infektionen der Kopfhaut können auch mit Hilfe von Margosa Öl gemildert werden. Nehmen Sie einige Tropfen des Margosa Öl und massieren Sie das Haar für eine halbe Stunde. Waschen Sie am nächsten Tag Ihre Haare mit normalen Shampoo.

(6) Orangenschalen

Orangenschalen, spielen eine Schlüsselrolle bei der Entlastung von schlechten Geruch, der aus den Haaren kommt. Die Schalen sind sehr effektiv bei der Beseitigung von Öl, das ist übertrieben und produziert von der Kopfhaut. Schuppen ist einer der Gründe für stinkende Haare kann mit der Nutzung von Orangenschalen gemildert. Dafür zunächst entfernen Sie die Haut einer Orange und legen Sie sie in eine kleine Schüssel geben. Die Schüssel wenig Apfelessig hinzufügen. Diese Schale für zwei Wochen beiseite. Trennen Sie die Schalen aus Gemisch zu und halten Sie sicher in Ihrem Kühlschrank. Diese Mischung kann als regelmäßige Spray für Ihr Haar verwendet werden. Diese Mischung ist sehr wirkungsvoll, so dass Sie schöner Geruch.