DIY-Schlauheit, um Ihr Zuhause zu reinigen

DIY-Schlauheit, um Ihr Zuhause zu reinigen

SIck mit stinkenden, giftigen Reiniger in Ihrem Haus? Besorgt über die Kinder oder Haustiere immer in ihnen? Sorgen Sie keine mehr! Hier sind einige Super-einfache, nicht-toxischen Wohnungsreinigung-Lösungen, die Sie gerne selbst tun werden. Sie alle natürlichen (nicht erschwinglich nennen), sind nicht nur sie werden nicht entweder die Umwelt schädigen.

Glas-Reiniger

Eine todsichere (und preiswerte) reinigen Sie Ihre Fenster lässt sich mit einer Essig-Lösung und einige recycelten Zeitungen. Nehmen Sie 2 Tassen weißer Essig und ¼ Tasse Wasser und füllen Sie eine Sprühflasche zu. Das Fenster einfach Sprühen Sie Lösung auf und reiben Sie in kreisenden Bewegungen mit dem Papier, bis Sie sauber. Zeitung kann Tinte auf den Fensterrahmen verlassen, wenn es ist Vinyl so versuchen, den Rahmen zu vermeiden. Diese Lösung funktioniert super auf jede Glasfläche.

Sauberer Boden

Mischen Sie für Fliesen oder Linoleum Böden einfach ein Teil weißen Essig mit zwei Teilen warmes Wasser in einem Eimer. Verwenden Sie ein Tuch zu schrubben und einfach trocknen lassen. Versuchen Sie für Holzböden eine verdünnte Mischung aus warmem Wasser und Seife.

Zitrus-Lösung

Sie vielleicht haben gehört der Reinigung mit Zitronen, aber eine Grapefruit funktioniert super bei der Reinigung Ihrer Dusche oder Badewanne. Lassen Sie das Wasser laufen, sodass Oberflächen nass sind. Halbieren Sie eine Grapefruit und großzügig mit grobem Salz bestreuen und bestreuen Sie etwas zusätzliches Salz, auf dem Boden der Wanne. Ausgehend von der Spitze, Schrubben Sie die Fliesen in einer kreisförmigen Bewegung. Das Salz sollte funktionieren gut in jedem Schmutz von Fliesen oder Fugen zu erhalten. Bei schwierigen Flecken Saft einige der Grapefruit über den Bereich vor der Wäsche. Vergessen Sie nicht die Spiele! Danach spülen Sie einfach die Lösung den Bach runter!

WC-Peeling

Gießen Sie eine halbe Tasse Backpulver (und ein paar Tropfen ätherisches Teebaumöl für ein wenig Duft) in die Toilette. Fügen Sie ein Viertel Tasse Essig und fünf Minuten ruhen lassen. Mit WC Bürste Schrubben. Diese Lösung reinigt und desodoriert. Für den Sitz und die restlichen Flächen mit einer Mischung aus Essig und Ihr Lieblings ätherisches Öl besprühen. Lassen Sie fünf Minuten sitzen und dann abwischen.

Küche sauberer

Mischen Sie vier Esslöffel Backpulver mit einem Quart warmem Wasser. Sprühen Sie oder scheuern Sie die Lösung auf Arbeitsplatten, Herdplatten und in den Kühlschrank. Die Lösung sowohl reinigt und desodoriert. Diese Allzweckreiniger funktioniert auch im Waschbecken im Bad und WC!

Reinigen und glänzen mit Olivenöl

Mit einem Tuch, polnische jeder Edelstahl-Oberfläche mit Olivenöl. Es funktioniert auch Super auf Ihre Gusseisen Pfannen. Einen Esslöffel Olivenöl und eine Prise Meersalz in die Pfanne gießen und vorsichtig Schrubben. Spülen Sie mit warmem Wasser und es ist gut zu gehen.

Reinigen Sie Ihre Schneidbrett

Eine große, ungiftige Weise zu Ihrem Holz oder Kunststoff Schneidebrett reinigen ist mit einer Zitrone. In zwei Hälften geschnitten Sie und wischen Sie über Oberfläche. Lassen Sie sich für zehn Minuten, dann spülen. Diese Lösung funktioniert auch auf Butcher Block Gipfeln.

Reinigung mit Zitronen

Zitronen haben viele andere praktisch zu Hause verwendet. Verwenden Sie halbierte Zitronen, saubere Messing oder Kupfer. Gestrüpp auf Grill-Roste mit grobem Salz für einen frisch duftenden sauber, das hilft auch Keime zu töten. Es funktioniert auch gut, um schneiden Essen riecht von Ihren Händen (ich glaube nach Knoblauch hacken oder schälen einer Zwiebel). Scheuern Sie sich einfach auf Ihre Hände und spülen.

Abflüsse zu reinigen

Schütte eine halbe Tasse Backpulver den verstopften Abfluss, gefolgt von 2 Tassen kochendes Wasser. Wenn Sie immer noch Probleme haben, Gießen Sie unten noch eine halbe Tasse Backpulver, gefolgt von einer halben Tasse Essig. Diese beiden werden reagieren so Stand klar der Drain, während es erledigt oder Abfluss zu decken. Nach ein paar Minuten mit einer Gallone kochendes Wasser folgen.

Vor Ort saubere Polster

Eine einfache Möglichkeit, die meisten Polster Flecken raus ist durch das Spülmittel mit gleichen Teilen Wasser mischen. Peitsche in einem Schaum und Tupfen auf den Punkt. Ein mildes Shampoo funktioniert gut.