Dr. Oz auf den Gewichtsverlust: 8 einfache Regeln

easy weight loss

Abnehmen ist ein Marathon, kein Sprint, und durch kleine, schrittweise Veränderungen, werde Sie Pfunde in gewissem Sinne verwaltbar und gesund. Um zu helfen, die in einfachen Schritten zu zerlegen, ist hier Oprahs rechter Mann, Dr. Oz auf den Gewichtsverlust.

1. Prioritäten setzen Teile
Laden Sie Ihren Teller mit Gemüse und Wholegrains und füllen Sie auf diesen. Mageres Fleisch die Beilage zu machen. Halten Sie sich an Fisch und Geflügel oder vegetarische Gerichte wie Linsen, Bohnen und Tofu.

2. Schalten Sie Ihren Zeitplan
Abendessen ist für viele die wichtigste Mahlzeit. Aber die Forschung zeigt, es empfiehlt sich, die meisten Ihrer Kalorien essen früh – eine Studie, die Themen, die den Großteil ihrer Nahrung aßen, bevor 15:00 verlor mehr Gewicht als diejenigen, die es über den Tag verteilt zu finden. Deutet auch, Ihrem Darm verlangsamt nachts bewegen essen weniger effizient, was zu Blähungen führen kann. Mein Rat? Stellen Sie die größte Mahlzeit Frühstück, und von dort nach unten verjüngen.

3. Geben Sie 80 Prozent
Diät sollte nicht Folter sein. Halten Sie sich an die 80/20-Regel – gesunde Entscheidungen machen 80 Prozent der Zeit und für die restlichen 20 Prozent, zu frönen. Eine Pause hilft Ihnen auf der Strecke bleiben.

4. Wow-Faktor Wasser
Es gibt kein Zweifel-Wasser ist das Getränk der Wahl beim abspecken (eine Studie Trinkwasser gefunden, bevor Mahlzeiten geholfen Themen verlieren mehr Gewicht als diejenigen, die es übersprungen). Eine Prise Zimt verleiht Geschmack und hilft, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Plus zusätzlichen Geschmack (Erdbeeren geben ein anders aber lecker Geschmack) hilft, die Lust auf zuckerhaltige Getränke zu unterdrücken.

5. Fügen Sie hinzu, intermittierende Fasten
Ihr Körper braucht nur eine 12-Stunden-Pause, um die Vorteile der intermittierende Fasten (wenn der Körper Fett als Brennstoff verwenden ausfällt). Versuchen Sie planen Mahlzeiten von 08:00 bis 20:00.

6. Wählen Sie die richtigen Fette
Sie sind Ihre Verbündeten, wenn Gewicht zu verlieren. Einfach ungesättigte Fette wie Olivenöl und Avocados, eignen sich hervorragend für Ihr Herz und kann Ihnen helfen, abspecken (plus satt) – Studien deuten darauf hin, diese Fette nicht mehr Bauchfett aufbauen. Omega-3-Fettsäuren, in fettem Fisch und Nüssen, sind auch zur Gewichtsabnahme verbunden.

(7) aufzupeppen
Tanken auf chili peppers – sie enthalten eine Substanz namens Capsaicin, die ihnen ihre Wärme gibt. Diese Drehzahlen auch Ihren Stoffwechsel, so dass Sie mehr Kalorien verbrennen.

8. Holen Sie sich genug Zs
Eine Schlafentzug Gehirn sehnt den Fett- und zuckerhaltige Junk-Lebensmittel, die Sie brauchen, um zu vermeiden, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus ändert Schlafentzug Ihre Fähigkeit, rationale Entscheidungen – so dass Sie eher in Heißhunger zu geben