Garnelen Pasta mit würziger Note

Garnelen Pasta mit würziger Note

Nun, da seine immer warm draußen, wir essen sehnen, die sind leicht, würzig, und brauchen nicht viel Zeit vor einem heißen Ofen, wie diese Cajun Garnelen Pasta packt das etwas Wärme. Verwenden Sie etwas Cajun gewürzt, Cayenne-Pfeffer und anderen Gewürzen, um den Geschmack in Ihre Garnelen Pasta heute Abend tritt!

Jedes Gericht schmeckt besser mit einem kleinen Kick. Auch wenn Garnelen das billigste Protein nicht, was, dem wir denken können, ist dieses Gericht sehr kostengünstig. Außerdem ist es super einfach zuzubereiten, macht viel für eine Familie oder Gruppe, und es ist genau so gut am nächsten Tag als ein kaltes Nudelgericht zum Mittagessen.

Den Spaß dieses Rezept gehört Sie können Ton die Würze nach oben oder unten basierend auf Ihren Geschmack. Lust auf Abenteuer? Fügen Sie ein wenig mehr. Wollen Sie nur ein wenig Schlag? Verwenden Sie weniger.

Kaufen Sie gekochte, gefrorene Garnelen für dieses Gericht und reduzieren Sie den Zeitaufwand zum Abendessen heute Abend machen. Alles, was Sie tun müssen, ist ihnen Auftauen und in den Mix zu werfen. Krönen Sie das Gericht mit ein wenig Petersilie für die Pfändung und du bist bereit zu essen.

Zutaten

  • ½ Pfund Nudeln oder einen anderen Lieblings-pasta
  • 3 Trauben Tomaten
  • 3 Handschuhe von Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Pfund gekochten Garnelen, gefroren
  • 1-2 Teelöffel Cajun-Gewürz
  • 1-2 Teelöffel gemahlener Cayenne rot Pfeffer
  • ½ Tasse schwere Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Spritzer Olivenöl

Richtungen

  • Nudeln Sie die nach den Anweisungen auf der Box.
  • Während die Nudeln, in einer kleinen Pfanne Kochen fügen Sie anbraten und Olivenöl, Knoblauch und Tomaten für ca. 2 Minuten hinzu.
  • Um die Garnelen Auftauen, Garnelen in eine große Schüssel geben und laufen Sie kaltes Wasser über sie, für ca. 5-10 Minuten, oder bis vollständig aufgetaut.
  • Entleeren Sie das Wasser und trocknen Sie Garnelen.
  • Bestreuen Sie die Garnelen mit Paprika, Cajun würzen und Salz und Pfeffer.
  • Topf vom Herd nehmen und die Sahne hinzugießen. Mischen Sie gut.
  • Gießen Sie die Mischung über die Nudeln und fügen Sie die Garnelen.
  • Bestreuen Sie eine Prise mehr Cajun seasoning und rotem Pfeffer. Mischen Sie gut.

Mit einem Salat oder Brot (und natürlich ein wenig Wein) servieren und genießen!