Mode-Trends In der Brautmode (oder Overalls!)

Mode-Trends In der Brautmode (oder Overalls!)

17104-4

Bildnachweis: Julie Graham Fotografie

Foder Braut Abtei Ramirez-Bodley, das traditionelle Brautkleid war keine Option für ihren besonderen Tag. Abtei und viele Gleichgesinnte Bräute suchen heute einzigartige Alternativen für Brautkleider, ihre Gäste zu überraschen. Abtei war es ein Hand gehäkelten Kleid akzentuiert mit einem grünen Unterkleid, die handgemacht war von sich selbst und ihre Tante – die nationalen Aufmerksamkeit bekam. Aber für viele andere Bräute, die nicht so schlau sind, gibt es eine Vielzahl von einzigartigen Stilen gibt, die keine Persönlichkeit passen. Für die errötende Bräute, die Individualität suchen sind hier einige Alternativen für Sie.

Overalls

17104-2

Bildnachweis: De Nueva Fotografie, Steph Grant Fotografie, Tim Simpson Fotografie

Es ist nicht nur die Braut, die sich passend ist! Overalls sind eine tolle Alternative zu den Rüschen Kleid, da sie vollen Komfort erlauben und eignen sich für boogying auf der Tanzfläche.

Trennt

17104-3

Bildnachweis: De Nueva Photography, Three Little Birds Studio, Steph Grant Photography

Zwei oder mehr Elemente der Kleidung zusammen für Ihr Kleid Ansetzer ermöglicht die ultimative Auswahl an Individualität. Für formellere Anlässe überraschen ein Hemd Anzug in einzigartigen Farben und Drucke. Für die weniger formalen und Partei-orientierte Veranstaltungen entscheiden Sie sich für ein Button-Up gepaart mit einigen pfiffigen Hosenträger.

Der nicht-weißen Kleid

17104-1

Bildnachweis: Popi rot Co, Hochzeit Riot.Tumblr

Noch eine erstaunliche Kleid tragen wollen, aber nicht in die durchschnittliche weiß? Wie Abtei gehen und sport eine Kleid in Ihrer Lieblingsfarbe oder drucken, die Ihren besonderen Tag einige Individualität verleihen wird.